Pressemitteilungen: Land NRW

Berufliche Bildung durch mehr Praxis stärken

Viele Jugendliche stehen mit Blick auf das Ende der Schullaufbahn vor der wichtigen Frage, wie es dann weitergeht. Während sich das Studium immer größerer Beliebtheit erfreut, wird die duale Ausbildung teilweise nicht mal in Erwägung gezogen. Das möchte die NRW-Koalition aus CDU und FDP jetzt ändern, damit Schülerinnen und Schülern die Chancen der dualen Ausbildung […]

Schulfach Informatik soll „klassischen“ Naturwissenschaften gleichgestellt werden

Als vierte Kulturtechnik neben Lesen, Schreiben und Rechnen gehört heutzutage auch die Beherrschung von Informatikmethoden und entsprechenden Werkzeugen im gesellschaftlichen und beruflichen Leben zu essentiellen Fähigkeiten. Vor dem Hintergrund der noch zu erwartenden Einflüsse auf das Sozial- sowie Berufsleben der Menschen muss eine ordentliche informationstechnische Ausbildung an allen weiterführenden Schulen gegeben sein, um die Schülerinnen […]

Innenstadtentwicklung erhält weitere Fördermöglichkeit

Heike Troles: „Wir haben im Landtag weitere 30 Millionen Euro für die Stärkung unserer Innenstädte zur Verfügung gestellt, von denen Dormagen profitieren könnte.“ Weitere 30 Millionen Euro stellt die CDU-geführte Landesregierung für die Attraktivierung der Innenstädte aus dem landeseigenen Sofortprogramm zur Stärkung der Innenstädte und Zentren zur Verfügung. Im Rahmen des dritten Aufrufs ist der […]

2.000 x 1.000 Euro für das Engagement

Rund sechs Millionen Menschen in Nordrhein-Westfalen engagieren sich ehrenamtlich und leisten damit einen unverzichtbaren Beitrag für den Zusammenhalt unserer Gesellschaft. Die Landesregierung hat das Ziel, diese Menschen mit ihren Organisationen und Initiativen zu unterstützen und die Rahmenbedingungen für ihr Engagement zu verbessern. Engagierte, zivilgesellschaftliche Organisationen und Initiativen können daher seit dem 1. Oktober 2021 einen […]

Team up! Jugendaustausch NRW-Großbritannien

Der Austritt Großbritannien aus der Europäischen Union hat neben der politischenauch eine zivilgesellschaftliche Signalwirkung. Daher ist es der Landesregierung einbesonderes Anliegen, den zivilgesellschaftlichen Austausch, insbesondere denAustausch junger Menschen aus Nordrhein-Westfalen und Großbritannien, zu fördern.Dafür hat die Landesregierung den Wettbewerb „Team up! Jugendaustausch NRW-Großbritannien“ ausgerufen. Die Frist zur Einrichtung der Bewerbungsunterlagenendet am 10. Oktober 2021, sodass […]

„Moderne Sportstätten 2022“ – Land fördert Sport vor Ort

Gute Nachrichten für alle Sportlerinnen und Sportler des Wassersportclubs Bayer Dormagen e.V. In der ersten Förderrunde des Sportstättenförderprogramm „Moderne Sportstätte 2022“ erhalten sie insgesamt 72.105 Euro für den Ersatzbau der Kanuslalom Toranlage. Mit „Moderne Sportstätte 2022“ hat die NRW-Koalition das größte Sportförderprogramm aufgelegt, das es je in Nordrhein-Westfalen gegeben hat – Gesamtvolumen: 300 Millionen Euro. […]

Familien und Kinder fest im Blick – Eltern werden erneut von Beiträgen für Kindertagesbetreuung und OGS entlastet

Seit Beginn der Corona-Pandemie ist es ein zentrales Anliegen der Politik von Landesregierung und NRW-Koalition, den Zugang zu Betreuungs- und Bildungsangeboten im Rahmen der Möglichkeiten zu erhalten. Verlässlichkeit und Planbarkeit sind maßgeblich für Familien, um den Alltag in der Pandemie zu strukturieren. Das Land Nordrhein-Westfalen wird Eltern von Beitragszahlungen für Kitas, Kindertagespflege und Offene Ganztagsbetreuung […]

Zukunftsfähigkeit von Innenstädten, Einzelhandel und Gastronomie sichern

Nach mehr als einem Jahr Corona-Pandemie ist die Situation in den Innenstädten und für den Einzelhandel sowie die Gastronomie zum Teil extrem angespannt. Doch sind es attraktive Innenstadtzentren, abwechslungsreiche Einzelhändler und gute gastronomische Angebote, die sich gegenseitig stärken. Die Belebung der Zentren sowie die Stärkung der Geschäftsfähigkeit von Gastronomen und Einzelhandel ist daher auch mit […]

Bessere, sicherere und sauberere Mobilität – Radweg an der L 35 Gohr-Nievenheim wird saniert

Gute Nachrichten brachte das Osterwochenende für die Weiterentwicklung besserer, sauberer und sicherer Mobilität in Dormagen mit sich. Das Verkehrsministerium des Landes Nordrhein-Westfalen hat am 1. April 2021 das Landesstraßenerhaltungsprogramm 2021 vorgelegt. Dabei geht es um die Sanierung und Reparatur von Landesstraßen und den ihn anliegenden Geh- und Radwegen. Die CDU-Landtagsabgeordnete Heike Troles teilt mit, dass […]

Hochstufung von Lehrern und Erziehern in Priorisierungsgruppe 2

„Die Hochstufung von Lehr- und Erziehungskräften ist richtig“ Troles Solange die Corona-Impfstoffe noch knapp sind, muss ihre Vergabe sehr gezielt und nachvollziehbar erfolgen. Vorrang haben Bewohnerinnen und Bewohner in den Pflegeeinrichtungen, die über 80-Jährigen sowie Menschen in Pflege- und Gesundheitsberufen, die einem besonders hohen Ansteckungsrisiko ausgesetzt sind (Priorisierungsgruppe 1). Anschließend wird der Empfängerkreis schrittweise erweitert. […]