Pressemitteilungen: Rhein-Kreis Neuss

Kreistagsmitglied Andreas Buchartz (CDU) im Gespräch

Zu seiner nächsten Bürgersprechstunde am Freitag, dem 14. April 2023 lädt der Kreistagsabgeordnete Andreas Buchartz (CDU) interessierte Bürgerinnen und Bürger ein. Von 11:15 bis 12:15 Uhr bietet der Hackenbroicher Unionspolitiker an diesem Tag in der CDU-Fraktionsgeschäftsstelle an der Kölner Straße 93 ein Gespräch an. In dieser Zeit ist er außerdem auch telefonisch unter Tel. 0173 […]

Land stärkt den Breitensport – auch im Rhein-Kreis Neuss

Die Akteure der Sportlandschaft im Rhein-Kreis Neuss haben die gesamtgesellschaftlich wichtige Rolle des Sports erfasst und sind daher dazu bereit, stets mehr als notwendig zum Erhalt und der Förderung des Breiten- und Leistungssports zu tun. Diese und weitere lobende Worte formulierte der Gast der kürzlich stattgefundenen Sportfachkonferenz der CDU im Rhein-Kreis Neuss, der Remscheider CDU-Landtagsabgeordnete […]

Jugendkreistag – ein Angebot des Rhein-Kreis Neuss für junge Menschen zwischen 14 – 17 Jahre

Katharina Reinhold und Barbara Brand, CDU – Kreistagsabgeordnete für Delrath, Nievenheim, Ückerath, Gohr & Broich, möchten junge, politisch interessierte Menschen auf das Angebot des Rhein-Kreis Neuss hinweisen. Der Jugendkreistag bietet die Möglichkeit Kommunalpolitik mitzugestalten. Ideen und Projekte als Interessenvertreter anzuschieben und an der Umsetzung mitzuarbeiten. Es gelten die gleichen Rahmenbedingungen wie im Kreistag. „Sei dabei!“ […]

Forum Wohnen

Liebe Freundinnen und Freunde der CDU,sehr geehrte Damen und Herren, eine der zentralen Herausforderungen für die kommunale Politik ist die Frage der Gestaltung und Entwicklung des Wohnraumangebots. Der Bedarf an attraktiven Wohnformen für Familien und bezahlbaren Wohnungen im städtischen Raum ist groß, die Mieten und Immobilienpreise steigen entsprechend stark an. Wir möchten neue Ideen und […]

Das Projekt „Wildwasserpark Dormagen im Rhein-Kreis Neuss“ wirdweiterhin eng begleitet

Mit einer gemeinsamen Reise von Vertretern aus der Verwaltung sowie der Sportpolitik zum Kanupark in der Stadt Markkleeberg wollen der Rhein-Kreis Neuss und die Stadt Dormagen als Partner des aktuell in Planung befindlichen Projektes „Wildwasserpark“ im kommenden September Informationen über die Anlage in Sachsen sammeln und mögliche Ansatzpunkte für die eigenen Planungen mitnehmen. Der Termin […]

Angelika Zelleröhr erneut zur CDA-Kreisvorsitzenden gewählt

Zur Neuwahl des CDA-Kreisvorstandes kamen in der letzten Woche die Mitglieder der CDA im Rhein-Kreis Neuss in der Geschäftsstelle der CDU Kaarst zusammen, bei welcher Angelika Zelleröhr (Kaarst) in ihrem Amt als CDA-Kreisvorsitzende wiedergewählt wurde, ebenso wie der stellv. CDA-Kreisvorsitzende Ulrich Millen (Dormagen). Zum neuen stellv. CDA-Kreisvorsitzende wurde zudem Alexander Witte (Kaarst) gewählt, welcher zuletzt […]

Saysay und Meuter in den Vorstand gewählt

Die Mitglieder der Christlich Demokratischen Arbeitnehmerschaft des Rhein Kreises Neuss (CDA) hatten gestern ihren amtierenden Vorstand im Amt bestätigt. Vorsitzende bleibt Angelika Zelleröhr, Geschäftsführer Alexander Witte. Neu als Beisitzer wurden gewählt die Stadtverbandsvorsitzende aus Dormagen, Anissa Saysay und der Geschäftsführer des Dormagener Stadtverbandes Marco Meuter. Die Wahl erfolgte im Rahmen der Mitgliederversammlung der CDA am […]

CDU beantragt Förderprogramm

Nicht nur die Kreisverwaltung und die Kommunen im Kreisgebiet unterstützen die aus der Ukraine geflüchteten Menschen in vielfältiger Weise, auch ehrenamtlich wird ein breites Spektrum an Angeboten erbracht. Hierunter fallen auch viele Aktionen der Sportvereine im Rhein-Kreis Neuss, die ihren Beitrag zur Bewältigung der aktuellen Herausforderung leisten. Dieser zeigt sich nicht selten auch im Verzicht […]

Besuch beim „Altmeister“ Heinz-Günther Hüsch

Ursprünglich wollte Marco Meuter, Geschäftsführer des CDU-Stadtverband Dormagen, nur einige Souvenirs aus früheren Wahlkampfzeiten bei dem langjährigen Bundes- und Landespolitiker Heinz-Günther Hüsch in Neuss abholen. Doch der Besuch beim „Altmeister“ entwickelte sich sehr zügig zu einem regen Austausch über vergangene und heutige Zeiten. So erinnert sich Hüsch noch sehr gut an die aktive Zeit mit […]