Stadtverband

Dormagen Banner


CDU Logo
Stadtverband Dormagen

40 Jahre kommunale Neugliederung

pm 15 06 25Auf einen sehr interessanten und hintergründigen Vortrag von Kreistagsmitglied Dr. Gert Ammermann konnten sich zahlreiche Mitglieder des CDU-Stadtverbands Dormagen auf ihrer Mitgliederversammlung im Bürgerhaus Hackenbroich freuen. Dr. Ammermann hat in seinem 45-minütigen Vortrag unter dem Titel „Vor 40 Jahren – kommunale Gebietsreform in Dormagen 1969-1975“ viele bekannte und einige tiefergehende Informationen zu der damaligen Neugliederung der Stadtgebiete in Nordrhein-Westfalen an die interessierten Zuhörer weitergeben.

Weiterlesen...

Mitgliederversammlung des CDU-Stadtverbandes mit Vorstandsneuwahlen

MK19738 Günter KringsZur Mitgliederversammlung des Stadtverbandes der CDU Dormagen lädt der Vorstand am 31.03.2015 um 19:00 h alle Mitglieder herzlich ein. Zum Auftakt der Veranstaltung wird Dr. Günter Krings, Vorsitzender des CDU-Bezirksverbands Niederrhein sowie parlamentarischer Staatssekretärs im Bundesinnenministerium, einen Vortrag zum Thema „Innere Sicherheit in der Bundesrepublik Deutschland“ halten. Im Anschluss daran wird der komplette Stadtverbandsvorstand von den Mitgliedern neu gewählt.

Für den geschäftsführenden Vorstand treten die bisherigen Amtsinhaber wieder zur Wahl an. Das sind als 1. Vorsitzender Frank Goertz, Stellvertreter Alana Voigt und Kai Weber, Schatzmeister Andreas Buchartz und Schriftführerin Hiltrud Dickers. Neu gewählt werden soll in den erweiterten Kreis Olaf van Heek. Dieser soll den langjährigen stellvertretenden Schatzmeister Jacky Mäurer ablösen, der aus gesundheitlichen Gründen aufhört.

Bundesmittel für strukturschwache Kommunen dürfen nicht im Landeshaushalt versickern

Goertz Frank

Zur Investitionsoffensive des Bundes zur Entlastung unserer Kommunen erklärt der CDU-Stadtverbandsvorsitzende Frank Goertz:

„Wir begrüßen sehr, dass die CDU-geführte Bundesregierung den Weg für weitere finanzielle Entlastungen der Kommunen frei gemacht hat. Neben der bereits beschlossenen Soforthilfe von rund 1,1 Milliarden Euro für dieses und das kommende Jahr wird es 2017 eine weitere Entlastung von bundesweit 1,5 Milliarden Euro geben. Der Bund nimmt seine Verantwortung gegenüber der kommunalen Landschaft wahr. Dies wird auch Dormagen zugutekommen.“

Weiterlesen...

CDU begrüßt die jüngsten Äußerungen von Amprion zum Konverterstandort

Goertz Frank

Mit Freude hat die CDU in Dormagen die jüngsten Äußerungen der Fa. Amprion zur Kenntnis genommen. Diese hatte sich optimistisch gezeigt und erklärt, sich auf mehreren Wegen für die Ermöglichung des Standortes in Kaarst einzusetzen. Nachdem sich auf Initiative der Gohrer CDU bereits frühzeitig die Parteien um dieses Thema gekümmert und auch im Rat einstimmig mit den Stimmen der CDU-Fraktion eine entsprechende Resolution verabschiedet worden ist, deuten viele Signale auf eine Versachlichung des Themas.

Weiterlesen...

CDU mit Aktionsplan zur Kölner Straße

15-01-13 CDU mit Aktionsplan zur Kölner Strasse

Mit Elan und Tatendrang startet die Dormagener CDU in das Politikjahr 2015. Neben den anstehenden Diskussionen zum Dormagener Haushalt werden sich die Christdemokraten die nächsten Wochen intensive Gedanken um die Weiterentwicklung der Kölner Straße als Zentrum des Dormagener Einzelhandels sowie der Nahversorgung machen. Um die Diskussionen in Gang zu bringen, hat der Wahlkreisinhaber für die Innenstadt André Heryschek, zugleich Vorsitzender der CDU-Stadtratsfraktion, die letzten Wochen und Monate an einem Aktionsplan gearbeitet, der unter größtmöglicher Beteiligung mit allen Interessierten diskutiert werden soll.

Weiterlesen...

Kalender

Unser Bundestagsabgeordneter Hermann Gröhe

Koalitionsvereinbarung CDU-SPD

Unsere Landtagsabgeordnete Heike Troles

Heike Troles 014 WEB resized2

Besuchen Sie Heike Troles auf Ihrer Website.

Karl-Heinz Florenz

florenz

Erfahren Sie alles über unseren Vertreter im Europäischen Parlament: Karl-Heinz Florenz