Home

Dormagen Banner


CDU Logo

CDU-Mitgliederversammlung mit Vortrag zur MIT Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung am Montag, den 14.05.2018

P1050025 resizedBevor die zahlreich anwesenden Mitglieder auf der Versammlung ihre Delegierten für die Europawahl wählten, begrüßte H.L.Dickers, Vorsitzender der CDU Dormagen als Gast den Vorsitzenden der MIT des Rhein-Kreises Neuss, Herrn Stefan Arcularius, der gleichzeitig auch Kreistagsabgeordneter ist.

Weiterlesen...

CDU ON TOUR

P1050021 resizedBei der neu ins Leben gerufenen Veranstaltungsreihe „CDU on Tour“ hatte der CDU Stadtverband zu einem Informationsabend geladen. Rund 70 Interessierte aus diversen Sport/Schützen-Vereinen und Organisationen ließen sich von dem tollen Wetter nicht abhalten und waren der Einladung gefolgt.

Weiterlesen...

Einladung zur Mitgliederversammlung der CDU Dormagen

Der CDU Stadtverband lädt alle Mitglieder herzlich zur Mitgliederversammlung am Montag, den 14.5.2018 ab 19:00 Uhr in die Kulturhalle Dormagen ein. Als Gastredner wird der Kreistagsabgeordnete Stefan Arcularius, der Vorsitzende der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung des Rhein-Kreises erwartet. Er wird einen Bericht zur MIT halten. Außerdem stehen Delegiertenwahlen auf der Tagesordnung.

CDU: Können freigewordene Wohncontainer für Flüchtlinge zukünftig den Raumbedarf an Kitas oder Schulen decken helfen?

„Gemäß dem aktuellen „Sachstand zur Flüchtlingssituation in Dormagen“ von Anfang März leben aktuell 790 Flüchtlinge in Dormagen – Tendenz sinkend. Dabei erfüllt die Stadt bereits eine höhere Quote, als sie nach den Flüchtlingsgesetzen eigentlich müsste. Dennoch sind derzeit in den verschiedenen Einrichtungen von insgesamt 996 Plätzen 206 frei – Tendenz steigend“, erklärt der stellvertretende Vorsitzende der CDU-Fraktion im Rat der Stadt Dormagen, Jo Deußen.

Weiterlesen...

CDU fragt nach digitalen Angeboten für junge Dormagenerinnen und Dormagener

Deußen Jo„Vor vier Jahren wurde der KidsPlan abgeschafft, weil er kaum noch von Kindern und Jugendlichen genutzt wurde. Gleichzeitig hatte die Stadtverwaltung angekündigt, unter Beteiligung dieser Zielgruppe zeitnah ein neues Internetformat unter www.jungesdormagen.de zu schaffen. Dies sollte neben Hinweisen auf Freizeitangebote auch Informationen zu Praktika und Lehrstellen bieten“, so Jo Deußen, stellvertretender CDU-Fraktionsvorsitzender. „Was ist eigentlich seither geschehen?“

Weiterlesen...