Home

Dormagen Banner


CDU Logo

Landespolitik vor Ort – Bürgergesellschaft erleben!

Landespolitik erlebbar machen 20.09.2016„Landespolitik im Dialog erleben!“ – Dieses Ziel wurde in der offenen Mitgliederversammlung der CDU Nievenheim erreicht. Heike Troles, die Landtagskandidatin der CDU für den Wahlkreis Dormagen, Grevenbroich und Rommerskirchen, stellte sich persönlich und ihre politische Vita den anwesenden Bürgerinnen und Bürger vor.

Weiterlesen...

Erntedank und Bürgersprechstunde der CDU-Nievenheim

ci 93132 1 resizedAuch wenn der Rat der Stadt Dormagen erst im November wieder zusammen tritt, bietet die Nievenheimer CDU am 1. Oktober erneut eine Bürgersprechstunde an.

Weiterlesen...

CDU-Fraktion fragt nach Problemen an Rheinfelder Unterkünften

„Von zahlreichen Bürgern und Anwohnern sowie aus eigenem Erleben wissen wir, dass das harmonische Zusammenleben im Bereich der städtischen Unterkünfte in Rheinfeld in den vergangenen Wochen mehrfach stark beeinträchtigt wurde“, berichtet CDU-Fraktionsvorsitzender Kai Weber, der selbst in Rheinfeld wohnt. Dies habe offenbar in den vergangenen Wochen gleich mehrere Polizeieinsätze erforderlich gemacht.

Weiterlesen...

Marlene Lier in den Vorstand der Kreis Frauen Union gewählt

Kreis FU Neuwahl 20.8.2016 resizedDie Frauen Union Dormagen wird für die nächsten zwei Jahre mit Marlene Lier den Vorstand auf Kreisebene verstärken und gemeinsam mit der neuen Kreisvorsitzenden Dr. Daniela Leyhausen das Ziel verfolgen Frauen für die Politik zu begeistern.

Weiterlesen...

Offene Mitgliederversammlung zur Landespolitik

Heike Troles Lutz LienenkämperDer CDU Ortsverband Nievenheim lädt interessierte Bürgerinnen und Bürger zum Dialog zur Landespolitik am Dienstag, den 20.09.2016 um 19 Uhr in die Gaststätte Schönewald, Hindenburgstr. 5 herzlich ein. Lutz Lienenkämper, der Parlamentarische Geschäftsführer der CDU Landtagsfraktion berichtet über die aktuellen Themen aus dem Landtag und stellt mit Heike Troles, der Landtagskandidatin der CDU vor Ort, die Alternativen zur rot-grünen-Politik in NRW vor.

„Kommen Sie vorbei und nutzen Sie die Möglichkeit zum aktiven Austausch! Die Bürgergesellschaft beginnt mit dem Engagement vor Ort!“ so Barbara Brand, die Vorsitzende.