Monat: Februar 2021

Hochstufung von Lehrern und Erziehern in Priorisierungsgruppe 2

„Die Hochstufung von Lehr- und Erziehungskräften ist richtig“ Troles Solange die Corona-Impfstoffe noch knapp sind, muss ihre Vergabe sehr gezielt und nachvollziehbar erfolgen. Vorrang haben Bewohnerinnen und Bewohner in den Pflegeeinrichtungen, die über 80-Jährigen sowie Menschen in Pflege- und Gesundheitsberufen, die einem besonders hohen Ansteckungsrisiko ausgesetzt sind (Priorisierungsgruppe 1). Anschließend wird der Empfängerkreis schrittweise erweitert. […]

Troles und Gröhe: „Versuchen die Entwicklung des Infektionsgeschehen mit den Interessen des Einzelhandels in Einklang zu bringen“

Aktuell ist der Einzelhandel deutschlandweit aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus geschlossen. Bund und Länder einigten sich indessen am 10. Februar 2021 darauf, auf Grundlage einer stabilen 7-Tage-Inzidenz von höchstens 35 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnerinnen und Einwohner den nächsten Öffnungsschritt anzugehen. Dieser soll unter anderem die Möglichkeit der Öffnung des Einzelhandels mit einer Begrenzung […]

CDU-Nievenheim digital im Gespräch

„Corona hin, Corona her: Wir möchten mit den Bürgerinnen und Bürgern aus Nievenheim, Delrath und Ückerath im Gespräch bleiben“, erklärt die Kreistagsabgeordnete Bärbel Brand, zugleich Vorsitzende der CDU-Nievenheim. „Am Freitag, dem 26. Februar 2021 bieten wirdaher von19 bis 20 Uhr erstmalig einen Online-Bürgerdialog an. Daran werdennahezu alle unsere aktiven Kommunalpolitikerteilnehmen: die Ratsmitglieder Dieter Leuffen und […]

SPD will Sonntagsarbeit für städtische Mitarbeiter*innen

„Offenbar gibt es doch eine Zweiklassengesellschaft –zumindest für die SPD“, sagt Kai Weber in seiner Funktion als kulturpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion. „Die Dormagener Einzelhändler müssen jedes Jahr gegen den teils erbitterten Widerstand aus den Reihen der SPD fürihrvier VerkaufsoffenenSonntage kämpfen, im Corona-Herbst letzten Jahres leider vergeblich. Gleichzeit haben die Damen und Herren von der SPDaber […]

Kinder- und Jugendhilfe in Impfgruppe mit erhöhter Priorität aufgenommen Troles und Gröhe: „Gute Nachricht für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter“

Solange die Corona-Impfstoffe noch knapp sind, muss ihre Vergabe sehr gezielt und nachvollziehbar erfolgen. Vorrang haben derzeit Bewohnerinnen und Bewohner in den Pflegeeinrichtungen, die über 80-Jährigen sowie Menschen in Pflege- und Gesundheitsberufen, die einem besonders hohen Ansteckungsrisiko ausgesetzt sind. Anschließend wird der Empfängerkreis schrittweise erweitert. Die Einzelheiten regelt die Coronavirus-Impfverordnung des Bundesgesundheitsministeriums. Diese ist nun […]

CDU-Fraktionist enttäuscht vomstädtischen Haushaltsentwurf

„Den vorgelegten Entwurf zu den Stadtfinanzen für das laufende Jahr 2021 kann man mit Fug und Recht als „Heile-Welt“-Haushalt bezeichnen–basierend auf sehrpositiven Annahmen werden die Zahlen schön gerechnet“, so der finanzpolitische Sprecher der CDU-Fraktion, Rüdiger Westerheide. In zwei längeren Videokonferenzen hat sich in den vergangenen Tagen die Große Fraktion der CDU, zu der neben den […]

Stadtrat unterstützt den Bau derPostfiliale Delhoven

In seiner Sitzung am 3.2.2021 hat der Stadtrat Dormagen auf Antrag der CDU-Fraktion die Unterstützungder Stadtfür die Errichtung einer Postfiliale in Delhovendurch den örtlichen Unternehmer Peter Herzogenrath beschlossen.„Damit ist jetzt der Weg frei für eine zügige Umsetzung der Pläne von Peter Herzogenrath, am Standort des Rewe-Marktes dieneuePostfiliale für den Ortsteil Delhoven zu realisieren“, freut sich […]

Infobrief der Senioren Union

Grußwort der Vorsitzenden der Senioren Union Stadtverband Dormagen. Liebe SU-Mitglieder, heute möchte ich Sie mit unserer neuen Seniorenzeitung „ Auf den INHALT kommt es an“ herzlich im Jahr 2021 begrüßen und Ihnen Gesundheit und Wohlergehen, Freude und Zufriedenheit wünschen. Wir möchten Sie, mit unserer kleinen Zeitung der Senioren Union, wissen lassen, dass Sie auch in […]