Monat: Januar 2021

Mehr Rechtssicherheit im Notfall – Hermann Gröhe: „Gute Nachrichten für die Rettungsdienste!“

Oftmals erreichen Notfallsanitäterinnen und -sanitäter ihren Einsatzort vor dem Notarzt und müssen zum Beispiel einen Luftröhrenschnitt durchführen oder Notfallmedikamente verabreichen. Allerdings findet dies bislang in einer rechtlichen Grauzone statt, sind solche Tätigkeiten doch eigentlich Ärztinnen und Ärzten vorbehalten. Das hat nun ein Ende: Der Deutsche Bundestag hat das sogenannte Gesetz zur Reform der Medizinischen Assistenzberufe […]

Hermann Gröhe: „Strafzölle gegen Hydro müssen weg!“ CDU/CSU will neue, zukunftsweisende transatlantische Agenda

Die ungerechtfertigten massiven Strafzölle gegen die deutsche Aluminiumindustrie, die der damalige US-Präsident Trump im Oktober 2020 verhängte und die Hydro Aluminium in besonders dramatischer Weise treffen, bewegen nicht nur die Menschen an den Hydro-Standorten in Grevenbroich und Neuss. Sie sind ein besonders schwerwiegendes Beispiel für die massiven Auseinandersetzungen in der Handelspolitik während der letzten Jahre. […]

Bürgermeister Lierenfeld will den Stadtrat an die Kette legen

„Schon die Notwendigkeit der zusätzlich angesetzten Ratssitzung sah die CDU-Fraktion im Stadtrat nicht“, sagt Kai Weber, Fraktionsvorsitzender der CDU. Folgerichtig habe man nun die Verlagerung der Beschlusshoheit in den Hauptausschuss abgelehnt. Die vorgesehenen weitreichenden Beschlüsse bedürften einer sorgsamen Vorbereitung und Kontrolle. Die sei so nicht gegeben. Im Eilverfahren wolle der Bürgermeister und seine grün-roteClique die […]

Hermann Gröhe: „#WeRemember – Holocaust-Opfer nicht vergessen, jüdisches Leben in Deutschland stärken“

Das Jahr 2021 steht im Zeichen eines ganz besonderen Gedenkens: Vor genau 1.700 Jahren erwähnte eine römische Bekanntmachung erstmalig eine jüdische Gemeinde auf dem Gebiet des heutigen Deutschland – um genau zu sein am Rhein, in Köln. Während des ganzen Jahres werden Veranstaltungen an dieses Ereignis erinnern und das immer sichtbarer werdende jüdische Leben in […]

CDU fordertKonzept zur offenen Jugendarbeit in Hackenbroich

„Im Sozialbericht der Stadt Dormagen ist zu erkennen, dass in Hackenbroich spezielle soziale Voraussetzungen für ein gelingendes Heranwachsen von Kindern und Jugendlichen gegeben sind. Daraus ergibt sich ein besonderer Bedarf an Angeboten der offenen Jugendarbeit und vor allem die Notwendigkeit übergreifenden Handelns aller Akteure, die mit den Kindern und Jugendlichen vor Ortzu tun haben, unabhängig […]

CDU fragt nach Sachstand des geplanten Sport-und Spielplatzes in Dormagen-Mitte

Bereits 2018 wurde auf Initiative der CDUdieErrichtung eines inklusiven Sport-und Spielplatzes für alle Generationen in Dormagen-Mitte im Budget berücksichtigt. Nun sei es Zeit, das Thema voranzutreiben, sagt Ratsmitglied Dr. Michael Conrad als Wahlkreisbetreuer: „Wir wollen die Weiterentwicklung des Platzes zu einem inklusiven Sport und Spielplatz für alle Generationen mit hohem Erlebniswert und großer Aufenthaltsqualität voranbringen.“ […]

Bild: Rochlitzer

Drittbestes Ergebnis bei Vorstandswahlen: Hermann Gröhe erneut in den CDU-Bundesvorstand gewählt

Premiere bei der CDU Deutschlands: Am Wochenende fand ihr erster digitaler Bundesparteitag statt. Zum neuen Vorsitzenden wurde der Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen, Armin Laschet, gewählt. Hermann Gröhe, stellvertretender Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion und direkt gewählter Bundestagsabgeordneter für Neuss, Dormagen, Grevenbroich und die Gemeinde Rommerskirchen, wurde erneut in den Bundesvorstand der Partei gewählt. Vorgestellt hatte er sich den […]

BürgerdialogmitAndreas Buchartz per Telefon

Der CDU-Kreistagsabgeordnete Andreas Buchartzbietet seine nächste telefonische Bürgersprechstunde: Er steht amDonnerstag,dem 4. Februar 2021von 18:00bis 19: 00 Uhr unter der Telefonnummer 0173 9631280 für Fragen und Anregungen aus der Bürgerschaft zur Verfügung. Der Hackenbroicher ist Vorsitzender des Kreissportausschusses und u.a. Mitglied im Finanzausschuss des Rhein-Kreises Neuss sowie langjähriges Mitglied im Parteivorstand der CDU Dormagen. Als […]

CDU fordert Aufgabe Obdachlosenunterkunft Böttgerstraße

„Die Verwaltung wird gebeten, die konkreten Schritte zur Aufgabe der Obdachlosenunterkunft an der Böttgerstraße darzustellen und die Planung für eine adäquate Folgeunterbringung der betroffenen Nutzer vorzulegen“, so steht es in einem Antrag, den die CDU-Fraktion gestellt hat. Dieser soll am 4. Februar im Jugendhilfeausschuss/Ausschuss für soziale Angelegenheiten (JHA) behandelt werden. Im vergangenen Dezember wares zu […]

Positive Reaktion zur Postfiliale Delhoven

„Sehr erfreut“, reagierte der für Delhoven zuständige Kreistagsabgeordnete Andreas Buchartz (CDU) auf die Nachricht, dass in absehbarer Zeit wieder eine Poststelle in Delhoven vorhanden sein wird. Es sei lobenswert, dass gerade ein Delhovener Unternehmer wie Peter Herzogenrath hier die Initiative ergriffen hat und im Interesse der Delhovener Bevölkerung für Abhilfe sorgen will. Er gehe fest […]