Kinder und Jugendliche

Dormagen Banner


CDU Logo

logo banner

 

Wir sind die Junge Union Dormagen, die Jugendorganisation der CDU. Die JU ist die größte jugendpolitische Organisation in Dormagen.

Wir setzen uns für die Interessen der Jugendlichen bzw. jungen Erwachsenen ein, indem wir unter anderem Anträge in die CDU-Fraktion einbringen und Diskussionen zu Themen anregen, die vor allem junge Menschen bewegen.

 

So haben wir in der Vergangenheit bereits Anträge zum öffentlichen Personennahverkehr und zum Ausbau des kostenlosen WLANs im Stadtgebiet initiiert.

Neben der Politik kommt bei uns auch das gesellige Miteinander nicht zu kurz, denn wir haben eine Reihe von Veranstaltungen im Stadtverband wie einen regelmäßigen Stammtisch, das alljährliche Schnitzelessen und seit diesem Jahr auch eine Karnevalsparty für Jugendliche unter 16 Jahren. Hinzukommen Veranstaltungen auf der Kreisebene wie die jährliche Cooltour, Bildungsfahrten wie z.B. nach Auschwitz, Brüssel und Berlin sowie Seminare bspw. im Bereich Rhetorik.

Darüber hinaus bietet die JU NRW ein abwechslungsreiches Bildungsprogramm an, wo Politikanfänger und -fortgeschrittene durch verschiedene Veranstaltungen auf ihre Kosten kommen.

 

ju gruppenbild

Unser Vorstand besteht aus sechs Mitgliedern.

Der Vorsitzende ist Martin Euler, 24 Jahre alt und Student an der TH in Köln im Bereich Rettungsingenieurwesen.

Die Stellvertretende Vorsitzende ist Cäcilia Gernand, 20 Jahre alt. Sie studiert an der Universität in Köln Gesundheitsökonomie.

Der Geschäftsführer ist Alessio Selalmatzidis. Er ist 18 Jahre alt und aktuell Schüler.

Die weiteren Vorstandsmitglieder sind Karlotta Puls, Ilias Selalmatzidis und Leroy Bass, die alle als Beisitzer agieren.

Falls wir euer Interesse an der politischen Mitgestaltung geweckt haben und ihr euch für die JU interessiert, schreibt einfach eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder klickt auf den folgenden Link: https://ju-dormagen.de/kontakt/

Wenn ihr euch über unsere Aktionen ein paar Impressionen anschauen wollt könnt ihr das bei Facebook https://m.facebook.com/judormagen/ oder Instagram https://www.instagram.com/jungeunion_dormagen machen.

JU – Kneipentour und Erstwählerparty

KneipentourDie Kneipentour der Jungen Union (JU) Dormagen am vergangenen Freitag war ein voller Erfolg. Neben dem Stadtratskandidat der CDU für Dormagen-Mitte II André Heryschek waren u.a. auch der Kreistagskandidat Andreas Buchartz sowie die Stadtratskandidaten für Horrem II und Horrem III Guido Rübsamen und Philipp Stübler anwesend.

„Wir konnten einige gute Gespräche mit den Menschen vor Ort führen“, so JU-Chef André Heryschek. Dies war nach Aussage der Christdemokraten auch Sinn der Veranstaltung. „Denn nur wer nah bei den Menschen ist, kennt auch die Probleme und Sorgen der Bürgerinnen und Bürger“, so Heryschek weiter.

Jeder Extremist ist Mist

Gegen Extremismus

Mit großen Schritten rückt die Kommunalwahl 2009 näher. Am 30.08. sind alle Bürgerinnen und Bürger in Dormagen aufgerufen, ihre Stimme abzugeben. Die Junge Union (JU) Dormagen nimmt dies zum Anlass, um für eine Teilnahme an der Wahl zu werben. „Jeder, der nicht zur Wahl geht, unterstützt mittelbar die Parteien am linken und rechten Rand“, weiß der Wahlkreisbewerber der CDU für Dormagen-Mitte und JU-Chef André Heryschek.

Bei einem Blick in die deutsche Geschichte erkennt man nach Meinung des Christdemokraten schnell, dass radikale Parteien zu keiner Zeit eine Lösung für politische Probleme hatten. Im Gegenteil gipfelten sowohl rechte als auch linke Ideologien in zwei deutschen Diktaturen: dem dritten Reich und der DDR. Beide Diktaturen brachten unendliches Leid mit sich, seien es die millionenfachen Opfer des zweiten Weltkrieges und des Holocausts oder Tausende von Maueropfern sowie politische Gegner der SED, deren mittelbare Nachfolgepartei die Linkspartei ist.

JU-Page 2.0 geht an den Start

alt 

Anfang des Monats ist die neue Website der Jungen Union (JU) Dormagen komplett

Weiterlesen...

(JU) Dormagen voll auf Linie

alt  Wie die Presseberichterstattung „Das Begehren der Jugendlichen" in der NGZ vom

Weiterlesen...

Frischer Wind für die Junge Union (JU)

alt 

 

Auf Ihrer jüngsten Mitgliederversammlung am vergangenen Donnerstag wählten die

Weiterlesen...

Kalender

Unser Bundestagsabgeordneter Hermann Gröhe

Koalitionsvereinbarung CDU-SPD

Unsere Landtagsabgeordnete Heike Troles

Heike Troles 014 WEB resized2

Besuchen Sie Heike Troles auf Ihrer Website.

Karl-Heinz Florenz

florenz

Erfahren Sie alles über unseren Vertreter im Europäischen Parlament: Karl-Heinz Florenz