Kinder und Jugendliche

Dormagen Banner


CDU Logo

logo banner

 

Wir sind die Junge Union Dormagen, die Jugendorganisation der CDU. Die JU ist die größte jugendpolitische Organisation in Dormagen.

Wir setzen uns für die Interessen der Jugendlichen bzw. jungen Erwachsenen ein, indem wir unter anderem Anträge in die CDU-Fraktion einbringen und Diskussionen zu Themen anregen, die vor allem junge Menschen bewegen.

 

So haben wir in der Vergangenheit bereits Anträge zum öffentlichen Personennahverkehr und zum Ausbau des kostenlosen WLANs im Stadtgebiet initiiert.

Neben der Politik kommt bei uns auch das gesellige Miteinander nicht zu kurz, denn wir haben eine Reihe von Veranstaltungen im Stadtverband wie einen regelmäßigen Stammtisch, das alljährliche Schnitzelessen und seit diesem Jahr auch eine Karnevalsparty für Jugendliche unter 16 Jahren. Hinzukommen Veranstaltungen auf der Kreisebene wie die jährliche Cooltour, Bildungsfahrten wie z.B. nach Auschwitz, Brüssel und Berlin sowie Seminare bspw. im Bereich Rhetorik.

Darüber hinaus bietet die JU NRW ein abwechslungsreiches Bildungsprogramm an, wo Politikanfänger und -fortgeschrittene durch verschiedene Veranstaltungen auf ihre Kosten kommen.

 

ju gruppenbild

Unser Vorstand besteht aus sechs Mitgliedern.

Der Vorsitzende ist Martin Euler, 24 Jahre alt und Student an der TH in Köln im Bereich Rettungsingenieurwesen.

Die Stellvertretende Vorsitzende ist Cäcilia Gernand, 20 Jahre alt. Sie studiert an der Universität in Köln Gesundheitsökonomie.

Der Geschäftsführer ist Alessio Selalmatzidis. Er ist 18 Jahre alt und aktuell Schüler.

Die weiteren Vorstandsmitglieder sind Karlotta Puls, Ilias Selalmatzidis und Leroy Bass, die alle als Beisitzer agieren.

Falls wir euer Interesse an der politischen Mitgestaltung geweckt haben und ihr euch für die JU interessiert, schreibt einfach eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder klickt auf den folgenden Link: https://ju-dormagen.de/kontakt/

Wenn ihr euch über unsere Aktionen ein paar Impressionen anschauen wollt könnt ihr das bei Facebook https://m.facebook.com/judormagen/ oder Instagram https://www.instagram.com/jungeunion_dormagen machen.

Deine Stimme zählt! - Wir helfen...

wir helfen euch bei Fragen zu den Programmen von CDU/CSU und Junger Union

wir stellen Hilfe zur Verfügung beim Beantragen oder Ausfüllen der Briefwahlunterlagen

wir bieten am Wahlsonntag einen Fahrdienst mit Hilfe der CDU

wir laden am Freitag den Staatsminister Hermann Gröhe ins "Limit" ein

wir sind auch nach der Wahl jederzeit für euch ansprechbar

wir haben die Kraft!

    Wahlerfolg für teAM 2009

    alt

    Bei der Kommunalwahl vom 30.08.2009 konnte das teAM 2009 der Jungen Union Dormagen einen großen Erfolg verbuchen. War in der letzten Legislaturperiode 2004 – 2009 lediglich Tanja Engwicht Mitglied des Stadtrates, haben nun zusätzlich Jo Deußen und André Heryschek das Mandat erhalten. Die drei vorgenannten konnten ihre Wahlkreise hierbei allesamt direkt gewinnen.

    Für die Ratsbewerber Guido Rübsamen und Philipp Stübler gab es trotz respektablen Ergebnissen kein positives Ende. Beide verloren ihre traditionell SPD-lastigen Wahlkreise, werden für die CDU-Fraktion nichts desto trotz künftig als sachkundige Bürger zur Verfügung stehen.

    JU: Testet was aus!

    Diesen Beitrag einfach ignorieren. Viel Spa

    Angie FanBox

    Angie FanBoxWerde Fan von Angela Merkel auf Facebook!

    Die Angie FanBox findest du gleich hier auf unserer Homepage unter Mitmachen und teAM 2009 ganz unten.


    Sei jetzt mit dabei und unterstütze Angela Merkel und die CDU!

    Weitere Informationen gibts auf www.team2009.de


    Du willst uns noch direkter unterstützen und gleich dem Team der JU Dormagen beitreten?

    Dafür gibt es jetzt neu den Online-Mitgliedsantrag. Damit kannst du dich in einer Minute anmelden und den Rest übernehmen wir für dich! Das Formular findest du oben unter "Mitmachen".

    Wir freuen uns auf dich!

    Junge Themen nach vorne bringen

    altUm den Dormagener Jugendlichen, insbesondere den Erstwählern, die Kommunalwahlen näher zu bringen, veranstalteten die politischen Jugendorganisationen der SPD (Jusos), FDP (JuLis) und CDU (JU) am vergangenen Dienstag eine Informationsveranstaltung in der Kulle. Hierzu waren alle Interessierten, vor allem aber die Mitglieder des Dormagener Jugendparlamentes eingeladen.


    Um die 40 Besucher haben den Weg in die Kulle gefunden und ließen sich von den Vorsitzenden Erik Lierenfeld (Jusos), Dirk Rosellen (JuLis) und André Heryschek (JU) informieren. Moderiert wurde die Veranstaltung von Petra Schiffer von der Neuß-Grevenbroicher Zeitung.

    Kalender

    Unser Bundestagsabgeordneter Hermann Gröhe

    Koalitionsvereinbarung CDU-SPD

    Unsere Landtagsabgeordnete Heike Troles

    Heike Troles 014 WEB resized2

    Besuchen Sie Heike Troles auf Ihrer Website.

    Karl-Heinz Florenz

    florenz

    Erfahren Sie alles über unseren Vertreter im Europäischen Parlament: Karl-Heinz Florenz