Stadtverband

Dormagen Banner


CDU Logo

Offenlage von Dormagener Planungen

zollstockDer Entwurf der 4. Änderung des Landschaftsplanes II - Dormagen liegt jetzt zur frühzeitigen Beteiligung der Bürger öffentlich aus. „In der Zeit vom 8. Februar bis zum 12. März 2010 kann jedermann im Amt für Entwicklungs- und Landschaftsplanung in der 4. Etage des Hochhauses an der Lindenstraße 10 in Grevenbroich während der üblichen Dienststunden Einsicht nehmen“, erklärt Hermann Harig, der auch im Planungsausschuss des Rhein-Kreises Neuss mitwirkt.

 

 

Read More

Die Bezirksregierung Düsseldorf hat die Landschaftsschutzverordnung für Hackenbroich und die Nievenheimer Seen aktualisiert. Alle Dormagener Landschaftsschutzgebiete sollen nun auch in den Landschaftsplan aufgenommen werden.

 

Der Bereich an der Hackenbroicher Dorfstraße zwischen der Gaststätte Hubertushof und der Holzheimer Straße, der bisher nur im Bebauungsplan als Landschaftsschutzgebiet festgesetzt war, soll nun auch im Landschaftsplan entsprechend ausgewiesen werden.

Auch der Bereich der Nievenheimer Seen, für den es einen Bebauungsplan gibt und der deshalb im Landschaftsplan als weißer Fleck dargestellt war, soll nun auch ebenfalls als Landschaftsschutzgebiet dargestellt werden.

Harig kritisiert, dass die  Planänderung nur beim Rhein-Kreis Neuss bekannt gemacht wird und nicht in Dormagenn und die Offenlage in Grevenbroich erfolgt. Er hat angeregt, die öffentliche Auslegung nachrichtlich auch in Dormagen durchzuführen, um den Bürgern weite Wege nach Grevenbroich zu ersparen

 

In Absprache mit den Gemeinden werde nun geprüft, die Offenlage auch in den jeweiligen Verwaltungen durchzuführen, teilte die Kreisverwaltung in der Sitzung des Kreisplanungsausschusses auf Anfrage von Ausschussmitglied Hermann Harig mit.

 

Kalender

Unser Bundestagsabgeordneter Hermann Gröhe

Koalitionsvereinbarung CDU-SPD

Unsere Landtagsabgeordnete Heike Troles

Heike Troles 014 WEB resized2

Besuchen Sie Heike Troles auf Ihrer Website.

Karl-Heinz Florenz

florenz

Erfahren Sie alles über unseren Vertreter im Europäischen Parlament: Karl-Heinz Florenz