Stadtverband

Dormagen Banner


CDU Logo

Peter-Olaf Hoffmann: „Landwirtschaft dient allen“

alt 

„Unsere Landwirtschaft schafft tagtäglich den Spagat zwischen wirtschaftlicher Vernunft und Achtung vor der Natur. Das wird viel zu wenig anerkannt".

 Diese Überzeugung äußerte CDU-Bürgermeisterkandidat Peter-Olaf Hoffmann im Rahmen einer gutbesuchten CDU-Vortragsveranstaltung mit dem Staatssekretär im NRW-Ministerium für Umwelt und Naturschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, Dr. Alexander Schink, im Spargelhof Kallen in Stürzelberg. Der örtliche CDU-Landtagsabgeordnete Karl Kress hatte den Besuch des Spitzenpolitikers vermittelt.

Schon der Name des Ministeriums ist Programm: Die Themen seien eng verwoben und können nur gemeinsam bearbeitet werden - keines könne gegen das andere in Front gebracht werden. „Die CDU geführte Landesregierung geht die Herausforderungen nicht konfrontativ, sondern im engen Dialog mit der Landwirtschaft an", skizzierte Schink den Arbeitsstil seines Hauses. So strebe man zum Beispiel den Schutz des Grundwassers vor Überdüngung durch freiwillige Vereinbarungen zwischen Landwirtschaft und Wasserwerken an - „wir haben damit auch in Dormagen und im Rhein-Keis Neuss gute Erfahrungen gemacht". Es gelte, die Struktur der 55.000 Höfe im Lande Nordrhein-Westfalen als Familienbetriebe zu erhalten. Man wolle keine Agrarfabriken, wie sie in anderen europäischen Ländern vorzufinden seien. Für die kommenden Jahre habe man sich unter anderem die Renaturierung von 3.300 Kilometern Bach- und Flussläufen zur Aufgabe gemacht.

Auf hohe Aufmerksamkeit bei dem Staatssekretär traf CDU-Bürgermeisterkandidat Peter-Olaf Hoffmann mit seiner Forderung, der Energieriese RWE möge sein Grundstück am Silbersee für Gewerbeansiedlungen verkaufen. Immerhin, so Schink, gehen tagtäglich im Lande Nordrhein-Westfalen für Verkehrsinfrastruktur, Bauen und Gewerbeansiedlungen 15 Hektar landwirtschaftlicher Fläche verloren.  „Diesen immensen Flächenverbrauch müssen wir bremsen", lieferte Schink das Argument für den Plan von Peter-Olaf Hoffmann.

Kalender

Unser Bundestagsabgeordneter Hermann Gröhe

Koalitionsvereinbarung CDU-SPD

Unsere Landtagsabgeordnete Heike Troles

Heike Troles 014 WEB resized2

Besuchen Sie Heike Troles auf Ihrer Website.

Karl-Heinz Florenz

florenz

Erfahren Sie alles über unseren Vertreter im Europäischen Parlament: Karl-Heinz Florenz