Stadtverband

Dormagen Banner


CDU Logo

Bürger informierten sich beim CDU Forum Hackenbroich

altHackenbroich: Seit dem Wegfall der Bezirksausschüsse informieren die

 

Hackenbroicher CDU Politiker regelmäßig im „CDU Forum Hackenbroich" über politische Vorgänge in Ihrem Heimatort. So auch am vergangenen Dienstag. Der Ortsverband Dormagen hatte die Bürger von Hackenbroich und Hackhausen ins Sportlerheim an der Hackhauser Straße eingeladen um über bauliche, verkehrstechnische und bildungspolitische Themen mit den Bürgern ins Gespräch zu kommen. Hierzu standen Vizebürgermeister Hans Sturm, Ratsherr Hermann Harig und  der neue Ortsverbandsvorsitzende Jo Deußen, der bei seiner ersten Durchführung des Forums eine gute Figur machte, zur Verfügung. Zusätzlich waren der CDU-Bürgermeisterkandidat Peter-Olaf Hoffmann, der Vorsitzende des CDU-Stadtverbandes Norbert Dahmen, der Vorsitzende des Planungs- und Umweltausschusses Alfred Dahmen und CDU-Kreistagsabgeordneter Dr. Gert Ammermann als Ansprechpartner vor Ort.

Die rund 100 erschienenen Bürger erhielten die Möglichkeit Einblick in die Planungen zum Umbau des Bürgerhauses und zum Gewerbegebiet Hackenbroich sowie zur weiteren Nutzung der Flächen der evangelischen Kirche oder den Ergebnissen des Nahversorgungskonzeptes für Hackenbroich zu nehmen und ihre Meinung hierzu kund zu tun. Dies erfolgte in reger Diskussion und es wurde deutlich, dass die von Hermann Harig und Hans Sturm vorgetragenen Themen seniorengerechter Wohnbau und Stärkung des Ladenzentrums Moselstraße sowie die Frage über die Ansiedlung zusätzlichen Einzelhandels den Kern des Interesses der Hackenbroicher getroffen haben. Ebenfalls wurde der Vortrag von Dr. Ammermann zur Zukunft des Kreiskrankenhauses und die Information von Jo Deußen zur Energetischen Maßnahme und PCB Sanierung der örtlichen Grundschule aufmerksam verfolgt. Auch Bürgermeisterkandidat Peter-Olaf Hoffmann punktet mit seinem Konzept zur frühkindlichen Bildung.  „Man hat heute wieder gut gesehen, dass den Leuten die Möglichkeit zur Einflussnahme wichtig ist und unser kontinuierlicher Weg der aktiven Bürgerbeteiligung richtig ist!" freute sich der Vorsitzende Jo Deußen, der in Hackenbroich und Delhoven erstmals für den Rat kandidiert, über den gelungenen Abend und ergänzte noch: „Wir werden auch weiterhin Wert darauf legen regelmäßige Bürgerbeteiligung zu ermöglichen."

 

 

Foto: „Forum_Hackenbroich_05-09.jpg": Im Gespräch mit den Hackenbroichern v.l. Dr. Ammermann, N. Dahmen, J. Deußen, H. Sturm, P-O Hoffmann, H. Harig

 

 

Verantwortlicher: Jo Deußen

Kalender

Unser Bundestagsabgeordneter Hermann Gröhe

Koalitionsvereinbarung CDU-SPD

Unsere Landtagsabgeordnete Heike Troles

Heike Troles 014 WEB resized2

Besuchen Sie Heike Troles auf Ihrer Website.

Karl-Heinz Florenz

florenz

Erfahren Sie alles über unseren Vertreter im Europäischen Parlament: Karl-Heinz Florenz