Stadtverband

Dormagen Banner


CDU Logo

Dormagener Kinderstadtplan (aktualisiert)

Antrag zur Sitzung des Jugendhilfeausschusses am Donnerstag, dem 10. Mai 2007

Antrag-Nr. 84
2007-04-24/Wi.

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

wir bitten Sie höflichst, nachfolgenden Antrag auf die Tagesordnung der Sitzung des Jugendhilfeausschusses am Donnerstag, dem 10. Mai 2007 zu setzen:

Beschlussvorschlag:
Die Verwaltung wird gebeten, die Möglichkeit der Herausgabe eines speziell für Kinder- und Jugendliche konzipierten Stadtplanes für Dormagen zu prüfen.

Begründung:
Städte wie Marl, Gronau und unsere Nachbarstadt Neuss haben Kinderstadtpläne herausgegeben. In diesen Stadtplänen sind Örtlichkeiten verzeichnet, die für Kinder und Jugendliche interessant sind, wie z.B. Spiel-, Bolz-, Skaterplätze, Büchereien usw..

Ein solcher Plan würde sich gut in das Gesamtbild einer kinderfreundlichen Stadt wie Dormagen einfügen. Inhalt und Gestaltung dieser Pläne können in Schulprojekten oder durch Profis entworfen werden.
Es spricht nichts gegen eine werbefinanzierte und damit haushaltsneutrale Umsetzung.

Mit freundlichen Grüßen
  
Wiljo Wimmer                
Fraktionsvorsitzender

gez. 
Hubert Vitt 
sachkundiger Bürger

Aus der Sitzung des Jugendhilfeausschusses vom 10.05.2007:

7/1478   Dormagener Kinderstadtplan
Antrag der CDU-Fraktion vom 24.04.2007
Bürgermeister Hilgers sagt die Erstellung eines solches Kinderstadtplanes zu.

Beschluss:

Die Verwaltung wird gebeten, einen Kinderstadtplan zu erstellen.
Abstimmergebnis: Einstimmig angenommen

Siehe auch:

http://www.cdu-dormagen.de/index.phpoption=content&task=view&id=1002&Itemid=

Kalender

Unser Bundestagsabgeordneter Hermann Gröhe

Koalitionsvereinbarung CDU-SPD

Unsere Landtagsabgeordnete Heike Troles

Heike Troles 014 WEB resized2

Besuchen Sie Heike Troles auf Ihrer Website.

Karl-Heinz Florenz

florenz

Erfahren Sie alles über unseren Vertreter im Europäischen Parlament: Karl-Heinz Florenz