Stadtverband

Dormagen Banner


CDU Logo

Wohnraumförderung – Veränderung der Zuständigkeit

Antrag zur nächsten Sitzung des Hauptausschusses am Donnerstag, dem 8. Februar 2007

Antrag-Nr. 69
2007-01-23/Wi.

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

wir bitten Sie höflichst, nachfolgenden Antrag auf die Tagesordnung der nächsten Sitzung des Hauptausschusses am Donnerstag, dem 8. Februar 2007 zu setzen:

Beschlussvorschlag:
Die Verwaltung wird beauftragt, darzustellen, welche Veränderungen sich durch die Verlagerung der Zuständigkeit für die Wohnraumförderung von den großen kreisangehörigen Städten auf die Kreise hin in der Stadtverwaltung Dormagen ergeben.

Begründung:
Der Landtag Nordrhein-Westfalens hat am 6. Dezember 2006 beschlossen, dass sich zum 1. Februar 2007 die Zuständigkeiten für die Wohnraumförderung von den großen kreisangehörigen Städten auf die Kreise hin verlagern.
Auch die Stadt Dormagen hat bisher die Aufgabe der Wohnraumförderung selbst wahr genommen.
Wir bitten um Darstellung der Auswirkungen des obigen Beschlusses des Landtages auf die hiervon betroffenen Abteilungen der Stadt Dormagen. 

Mit freundlichen Grüßen

Wiljo Wimmer       
Fraktionsvorsitzender 

Kalender

Unser Bundestagsabgeordneter Hermann Gröhe

Koalitionsvereinbarung CDU-SPD

Unsere Landtagsabgeordnete Heike Troles

Heike Troles 014 WEB resized2

Besuchen Sie Heike Troles auf Ihrer Website.

Karl-Heinz Florenz

florenz

Erfahren Sie alles über unseren Vertreter im Europäischen Parlament: Karl-Heinz Florenz