Stadtverband

Dormagen Banner


CDU Logo

CDU-Nievenheim für LKW-Umlenkung nach Autobahnsperrung

20120216_a57_sperrung„Als Folge der Sperrung der A57 ist die Lärmsituation für die Anwohner der Neusser Straße in Nievenheim derzeit nahezu unerträglich“, berichtet CDU-Ratsherr Heinz Hahn, der sich jetzt diesbezüglich mit einem Vorschlag an die Verwaltung gerichtet hat.

Darin bittet er zu prüfen, ob es sinnvoll und kurzfristig möglich ist, den LKW-Transitverkehr, der derzeit aufgrund der Sperrung der A57 an der Anschlussstelle Dormagen die Autobahn verlassen muss, bereits an der K12 umzuleiten, damit dieser anschließend über die B9 ab-fließt. Da dieser LKW-Verkehr ansonsten von Nievenheim kommend vor Neuss-Allerheiligen auf der Umgehungsstraße Richtung Bauhaus fährt und schließlich im Industriegebiet Uedes-heim auf die B9 stößt, sei hierdurch nach Ansicht von Heinz Hahn auch auf der B9 nicht mit zusätzlichen Staus zu rechnen.

„Da es nicht darum gehen soll, nach dem St. Florians-Prinzip das Problem an andere Stellen im Dormagener Stadtgebiet zu verschieben, bitten wir um vergleichende Betrachtung, wie die zusätzliche Belastung der Bürger außerhalb Nievenheims durch diese Umlenkung des LKW-Verkehrs aussehen würde“, ergänzt CDU-Fraktionsvorsitzender Wiljo Wimmer.

Kalender

Unser Bundestagsabgeordneter Hermann Gröhe

Koalitionsvereinbarung CDU-SPD

Unsere Landtagsabgeordnete Heike Troles

Heike Troles 014 WEB resized2

Besuchen Sie Heike Troles auf Ihrer Website.

Karl-Heinz Florenz

florenz

Erfahren Sie alles über unseren Vertreter im Europäischen Parlament: Karl-Heinz Florenz