Stadtverband

Dormagen Banner


CDU Logo

Kindertagesstätte „Krümelkiste“

20110831_kita„Kein Kind bleibt ohne ein Dach über dem Kopf“


Nievenheim. Zuversichtlich zeigt sich der Ückerather CDU-Ratsherr Peter Gottwald immer noch für die Bauphase an der Kindertagesstätte „Krümelkiste“: Zwar sei es bis Mittwoch noch nicht gelungen, für sämtliche Gruppen der Einrichtung in der Neu- und Umbauphase Ausweichquartiere zu finden – „aber die Stadtverwaltung arbeitet mit allem Nachdruck und allerhöchster Dringlichkeit an diesem Problem!“

In der kommenden Woche kommen die Kinder aus den Ferien zurück  in „ihre Krümelkiste“ an der Dantestraße. Schon im September werden aber auch die ersten Bauhandwerker anrücken, um ein umfassendes Werk von Neubau und Sanierung anzugehen. Die Erdarbeiten und der Rohbau für den An- und Umbau – er soll 16 neue Plätze für die Betreuung von Kindern unter drei Jahren ermöglichen  – sind von der Stadt bereits ausgeschrieben. Sehr bald sollen auch die neuen Fenster und das Dach in Angriff genommen werden – Maßnahmen, welche die Bausubstanz  des Altbaus „zukunftsfähig“ machen sollen. Diese Ertüchtigung ist der Stadt zusätzliche 207.000 Euro wert.

Seit vier Wochen rotiert die Stadtverwaltung, um die völlige Ersatzunterbringung hinzubekommen. Bis dahin war man davon ausgegangen, dass zwei bis drei Gruppen in dem Bau verbleiben könnten und die Sanierung nach Abschnitten erfolgen könne: Man wollte einen Teil leerräumen, diesen Teil sanieren, dann die Kinder in diese Räume umsetzen, dann den Rest sanieren. Die Entscheidung für die Aussiedlung sämtlicher Kinder fiel ausgerechnet zu Beginn der Schulsommerferien – da war es natürlich schwierig, weitere Hausherren städtischer Einrichtungen für die „Gastgeberrolle“ zu erreichen. Die Gesamtschule, die benachbarte Salvator-Grundschule und die Heilpädagogische Kindertagesstätte haben schon Solidarität gezeigt. Aber das reicht eben nicht für alle.

„Alle Kinder werden ein Dach über dem Kopf vorfinden, kein einziges Kind steht auf der Straße“, ist sich CDU-Ratsherr Peter Gottwald sicher. „Wir stehen der Verwaltung da auf den Füßen“. Insgesamt werden die Bauarbeiten ein Jahr beanspruchen.

Kalender

Unser Bundestagsabgeordneter Hermann Gröhe

Koalitionsvereinbarung CDU-SPD

Unsere Landtagsabgeordnete Heike Troles

Heike Troles 014 WEB resized2

Besuchen Sie Heike Troles auf Ihrer Website.

Karl-Heinz Florenz

florenz

Erfahren Sie alles über unseren Vertreter im Europäischen Parlament: Karl-Heinz Florenz