Nievenheim

Dormagen Banner


CDU Logo

Dämmerschoppen als Austauschplattform zur Landespolitik

Bild mit Heike resized„Der direkte Dialog ist durch kein anderes Medium zu ersetzen!“ so das Fazit von Heike Troles MdL und Barbara Brand zum Dämmerschoppen der CDU Nievenheim.

Aus ihrer Arbeit als Landtagsabgeordnete während der vergangenen Plenarwoche berichtet Heike Troles gerne. Das Themenspektrum reichte vom Kinderbildungsgesetz, das weitaus mehr als nur Finanzen beinhaltet oder den Einsatz von Kinderpflegerinnen in der U3-Betreuung. Es gilt die Rückkehr zu G9 im Schulbereich zu gestalten und Veränderungen von Bildungsangeboten zu entwickeln. Besonders werden in diesem Zusammenhang auch die 6.500 fehlenden Lehrer in der Grundschule und der Überhang von 14.000 Lehrer bei den weiterführenden Schulen gute Konzepte und Idee brauchen. Ihr Interesse für die Arbeit von Frauenberatungsstellen und die Belegung von Frauenhäusern im Wahlkreis stellt das Bindeglied zum Ausschuss für Frauen und Gleichstellung her. Die Beratung vom Kinder- und Jugendförderplan NRW zum Umgang zur Gendergerechtigkeit hat ihr gezeigt, dass die Träger vor Ort gestärkt werden müssen. Das Thema Verkehr nahm einen großen Raum in der Diskussion rund um den Anschluss Delrath und die Entwicklungen im Gewerbegebiet Silbersee ein. Baustellenkonzepte und Staubeseitigung erhitzten ebenso die Gemüter.


Kalender

Unser Bundestagsabgeordneter Hermann Gröhe

Koalitionsvereinbarung CDU-SPD

Unsere Landtagsabgeordnete Heike Troles

Heike Troles 014 WEB resized2

Besuchen Sie Heike Troles auf Ihrer Website.

Karl-Heinz Florenz

florenz

Erfahren Sie alles über unseren Vertreter im Europäischen Parlament: Karl-Heinz Florenz