Verwaltungsrat Technische Betriebe Dormagen

Dormagen Banner


CDU Logo

Alter Friedhof Nettergasse

Antrag zur nächsten Sitzung des Verwaltungsrates der Technischen Betriebe Dormagen am 05.09.2013

Alter Friedhof Nettergasse

 

Antrag-Nr. 147/13

 

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,


wir bitten Sie, folgenden Antrag auf die Tagesordnung der nächsten Sitzung des Verwaltungsrates der Technischen Betriebe Dormagen zu setzen:


Beschlussvorschlag:


Die Verwaltung wird gebeten eine Umgestaltung des Alten Friedhofes an der Nettergasse zu erarbeiten bzw. einen Planungsauftrag zu vergeben und die Planungskosten im Wirtschaftsplan bereit zu stellen. Gepflegte und gut erhaltene Grabmäler sind zu sichern.


Die Planentwürfe sind in einer Bürgerversammlung vorzustellen und zu diskutieren. Änderungswünsche und Verbesserungsvorschläge der Versammlung sind aufzunehmen und in den Gestaltungsentwurf einzuarbeiten.


Begründung:


Durch den Bau der Seniorenresidenz an der Langemarkstraße, die rückwärtige Erschließung der Grundstücke der Römerstraße sowie die Neuordnung der Parkplätze an der Kulturhalle erfährt das Areal eine städtebauliche Aufwertung. Im Rahmen dieser Aufwertung soll nun auch der Alte Friedhof neu gestaltet und parkähnlich gestaltet werden.


Auf dem Friedhof erfolgen keine Beisetzungen mehr. 2013 laufen die letzten Nutzungsrechte aus. Es ist jedoch darauf zu achten, dass gepflegte und gut erhaltene Grabmäler erhalten bleiben.


Bereits heute erreichen uns Beschwerden, dass die Kieswege gerade für ältere Bürgerinnen und Bürger, die teilweise auf Rollatoren angewiesen sind, gar nicht oder nur unter großer Mühe begehbar sind. Daher ist vor allen Dingen darauf zu achten, dass die vorhandenen Kieswege neu geordnet und durch befestigte Wege ersetzt werden, damit das Gelände auch für Bevölkerungsgruppen mit Einschränkungen zugänglich wird. Dabei ist der Charakter der Fläche als Ort der Besinnung und Erholung beizubehalten.


Mit freundlichen Grüßen


Wiljo Wimmer                             André Heryschek                               Karlheinz Meyer
Fraktionsvorsitzender                  Vors. des CDU Stadtverbands              Fraktionsvorsitzender

CDU-Fraktion                             Ratsmitglied                                     FDP-Fraktion

 

 

Ingo Kolmorgen                          René Schneider                                 Hermann Harig

Fraktionsvorsitzender                  Sprecher der CDU im Verwaltungsrat     Ratsmitglied
Bündnis 90/Die Grünen                 der TBD