Sportausschuss

Dormagen Banner


CDU Logo

Sachstand Umsetzung des Mietmodells für die Dormagener Sportvereine

Antrag zur nächsten Sitzung des Sportausschusses am 05.03.15

Sachstand Umsetzung des Mietmodells für die Dormagener Sportvereine

 

Antrag-Nr.: A9-019-15

 


Sehr geehrter Herr Bürgermeister,


die CDU-Fraktion beantragt, folgenden Punkt auf die Tagesordnung der Sitzung des Sport-ausschusses am 05.03.2015 zu setzen:


Beschlussvorschlag:
Die Verwaltung wird gebeten, den aktuellen Sachstand der Umsetzung des Mietmodells für die Dormagener Sportvereine darzustellen.


Begründung:
Der Sportausschuss und nachfolgend der Hauptausschuss sowie der Rat der Stadt Dormagen haben mit Wirkung ab 01.01.2015 die Einführung des sogenannten Mietmodells für die Dormagener Sportvereine beschlossen. In diesem Kontext hat der Sportausschuss in seiner letzten Sitzung die Verwaltung per Beschluss beauftragt und ermächtigt, die hierfür notwendigen Verträge ebenfalls mit Wirkung ab dem 01.01.2015 mit den Dormagener Sportvereinen abzuschließen. Des Weiteren sagte die Verwaltung dem Sportausschuss zu, seinen Mitgliedern einen Muster-Mietvertrag zur Verfügung zu stellen, was allerdings bis heute noch nicht geschehen ist. Die zügige Umsetzung des Mietmodells trägt zur Planungssicherheit der Vereine bei und verhindert eventuell entstehende Unsicherheiten.


Der Antrag soll dazu dienen, die Mitglieder des Sportausschusses zeitnah über den aktuellen Sachstand der Umsetzung des Mietmodells zu informieren, zumal dieses Modell bereits seit Anfang d. J. in Kraft ist und entsprechende Einnahmen im Wirtschaftsplan des Eigenbetriebes veranschlagt sind.


Eine weitergehende mündliche Begründung des Antrags in der Sitzung des Sportausschusses bleibt ausdrücklich vorbehalten.


Mit freundlichen Grüßen


André Heryschek             Andreas Buchartz
Fraktionsvorsitzender      Sportpol. Sprecher