Kulturausschuss

Dormagen Banner


CDU Logo

Bericht zur Umstrukturierung des Bereiches Kultur- und Sport

Antrag zur nächsten Sitzung des Kulturausschusses am Donnerstag, dem 24. April 2008

Antrag-Nr. 106
2008-03-17/Wi.

 

 

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

wir bitten Sie höflichst, nachfolgenden Antrag auf die Tagesordnung der nächsten Sitzung des Kulturausschusses am Donnerstag, dem 24. April 2008 zu setzen:

Beschlussvorschlag:
Der Kulturausschuss bittet den Kultur- und Sportbetrieb Dormagen um einen ersten, auf den Teilbereich Kultur bezogenen Erfahrungsbericht zur Umstrukturierung des früheren Fachbereiches Kultur und Sport in die heutige eigenbetriebsähnliche Einrichtung „Kultur- und Sportbetrieb Dormagen".

Begründung:
Im Zuge der Umstrukturierung der Stadtverwaltung Dormagen ist der frühere Fachbereich Kultur und Sport mit Wirkung ab 01.01.2008 in die heutige eigenbetriebsähnliche Einrichtung Kultur- und Sportbetrieb Dormagen (KSD) überführt worden. Zum Zeitpunkt der Sitzung des Kulturausschusses am 24.04.2008 wird der KSD länger als die für eine erste Einarbeitung zumeist zugestandenen 100 Tage seinen Dienstgeschäften nachgegangen sein.
Da interessieren im Kulturausschuss die ersten Erfahrungen im Teilbereich Kultur mit der neuen Organisations- und Arbeitsform. Wo haben diese sich bereits bewährt, woran ist noch zu arbeiten?

Mit freundlichen Grüßen

Wiljo Wimmer
Fraktionsvorsitzender

gez.
Reinhard Hauschild
Ratsmitglied