Hauptausschuss

Dormagen Banner


CDU Logo

Vorflutgelände

Antrag zur nächsten Sitzung des Rates am Dienstag, dem 9. Mai 2006

Antrag-Nr. 42
2006-04-20/Wi.

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

wir bitten Sie höflichst, nachfolgenden Antrag auf die Tagesordnung der nächsten Sitzung des Rates am Dienstag, dem 9. Mai 2006 zu setzen:

Beschlussvorschlag:
Die Verwaltung gibt einen Sachstandsbericht.

Begründung:
Bereits zu den Haushaltsberatungen für das Jahr 2005 beantragte die CDU-Fraktion die zur Verfügungsstellung von Haushaltsmitteln zum Erwerb von Ausgleichsflächen zur Schaffung eines sogenannten „Ökokontos". Als ein sinnvoller Aspekt wurde hier beispielsweise der Erwerb von bisher noch ackerwirtschaftlich genutzten Flächen im Vorflutgelände genannt. Dies auch vor dem Hintergrund eines verbesserten Hochwasser- und Deichschutzes.
Die Verwaltung wird daher gebeten, mitzuteilen, welche Aktivitäten sie bisher hierzu entfaltet hat.
Insoweit bitten wir auch um Mitteilung, ob und inwieweit die Verwaltung bereits im Eigentum der Stadt stehende Flächen in diesem Bereich renaturiert hat. Hierfür dürfte eine Auflistung und planerische Darstellung der Grundstücke, die im Vorflutgelände liegen und deren aktuelle Nutzung sowie Bepflanzung angebracht sein.

Weitere Erläuterungen können gerne in der Sitzung erfolgen.

Mit freundlichen Grüßen

Wiljo Wimmer
Fraktionsvorsitzender