Hauptausschuss

Dormagen Banner


CDU Logo

Parkraum hinter der Kulturhalle an der Langemarkstraße

Antrag zur nächsten Sitzung des Rates der Stadt Dormagen am 12.04.2011
Parkraum hinter der Kulturhalle an der Langemarkstraße

 

Antrag-Nr. 30/11

08.02.2011 / cw

 

 

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

 

wir bitten Sie, folgenden Antrag auf die Tagesordnung der nächsten Sitzung des Rates der Stadt Dormagen am 12.04.2011 zu setzen:

 

Beschlussvorschlag:

Die Verwaltung wird gebeten zu prüfen, ob und inwieweit der Parkraum im Umfeld des Kulturzentrums an der Langemarkstraße durch Umnutzung der Grünfläche hinter der Kulturhalle vergrößert werden kann.

 

Begründung:

Der Parkraum rund um unser Kulturzentrum ist knapp. Kursleiter, Kursteilnehmer, Bürgerinnen und Bürger, die in der nahen Innenstadt etwas erledigen wollen, suchen nach Parkplätzen. Da liegt es nahe, bislang ungenutzte und brachliegende Flächen in Parkraum zu umzuwandeln. Die Rasenfläche hinter der Kulturhalle könnte, wenn sie kostengünstig in eine gebührenpflichtig zu nutzende Parkfläche umgestaltet würde, die Parkraumnot lindern und die Einnahmen der Stadt Dormagen verbessern.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

                                   

 

Wiljo Wimmer                                     BeateBrebeck                          Ingo Kolmorgen

Fraktionsvorsitzender                           Fraktionsvorsitzende                  Fraktionsvorsitzender

CDU-Fraktion                                      FDP-Fraktion                            Fraktion Bündnis 90 / Die Grünen