Schulausschuss

Dormagen Banner


CDU Logo

Förderung der Gesundheit von Kindern in Kitas und Schulen

Anfrage zur gemeinsamen Sitzung von Schul- und Jugendhilfeausschuss am 02.06.2016
Förderung der Gesundheit von Kindern in Kitas und Schulen

Anfrage-Nr.: F9-038-016

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,


wir bitten im Rahmen der Beratungen zum Thema „Kindergesundheit in Dormagen“ in der gemeinsamen Sitzung von Schulausschuss und JHA um detaillierte Darstellung, welche Förderprogramme aktuell von den Kindertagesstätten, Schulen und Offenen Ganztagsschulen umgesetzt und wie diese von den Kindern angenommen werden. Wir denken dabei etwa an

  • Sprachförderprogramme
  • Bewegungsprogramme wie z. B. „Bewegte Pause“
  • das Programm „Gesunde Schule“
  • Ernährungsprogramme wie „Schulobst“ oder „Schulmilch“

Darüber hinaus bitten wir um Information, ob an den Dormagener Schulen unter dem Stichwort „Gesundes Sitzen“ bereits Erfahrungen mit alternativen Sitzmöbeln gemacht wurden oder ob eine Anschaffung beispielsweise von Kniehockern, Ballkissen oder Stehpulten im Rahmen eines Pilotprojektes und in Kooperation mit einer Krankenkasse oder Unternehmen sinnvoll ist.