Schulausschuss

Dormagen Banner


CDU Logo

Blitzeinschlag in der Friedensschule Nievenheim

Anfrage zum nächsten Schulausschuss am 28.02.2012
Blitzeinschlag in der Friedensschule Nievenheim


Anfrage-Nr.: 56/11
16.12.2011

 

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Hoffmann,


am Mittwoch, dem 07.12.2011 kam es in der Mittagszeit zu einem Blitzeinschlag in der Frie-densschule in Nievenheim. Glücklicherweise wurde dabei niemand verletzt, es entstand je-doch ein Überspannungsschaden, der u. a. die Heizung außer Betrieb setzte, so dass zwei Ta-ge lang kein Unterricht statfinden konnte und auch die Offene Ganztagsbetreuung geschlos-sen blieb.

 

Zur nächsten Sitzung des Schulausschusses im Februar 2012 bitten wir daher um die Beant-wortung folgender Fragen:


- Wie kam es zu dem Blitzeinschlag?
- Haben die Präventionsmaßnahmen (Blitzableiter etc.) gegriffen?
- Was wurde beschädigt und wie hoch ist der entstandene Schaden?
- Wurde trotz der zweitägigen Schließung der OGS eine Betreuung der Kinder, deren Eltern berufstätig sind, ermöglicht?


Im Voraus vielen Dank für Ihre Bemühungen.


Mit freundlichen Grüßen


Wiljo Wimmer               Anja Wingerath             Carola Westerheide
Fraktionsvorsitzender     Ratsmitglied                  Sachk. Einwohnerin