Schulausschuss

Dormagen Banner


CDU Logo

Wassereinbruch in der Grundschule Burg Hackenbroich

Anfrage zum nächsten Schulausschuss am 29.06.2011

Wassereinbruch in der Grundschule Burg Hackenbroich

 

Anfrage-Nr.: 44/11

08.06.2011

 

 

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Hoffmann,

 

dieser Tage war der Presse zu entnehmen, dass es in der Nacht zu Mittwoch zu einem erheblichen Wassereinbruch in der Grundschule in Hackenbroich gekommen ist. Die damit einhergehenden Beschädigungen führten zunächst zu einem 2-tägigem Unterrichtsausfall. Insbesondere vor dem Hintergrund der gerade erst abgeschlossenen Sanierungsmaßnahmen an der Grundschule bitten wir um die Beantwortung folgender Fragen in der nächsten Sitzung des Schulausschusses:

 

-         Wie kam es zu dem Wassereinbruch?

-         Steht der Wassereinbruch in Zusammenhang mit den jüngst abgeschlossenen Sanierungsarbeiten?

-         Wie hoch ist der entstandene Schaden?

-         Trägt die Stadt Dormagen die Kosten des Sachschadens oder haftet eine Versicherung (evtl. auch eine Versicherung der an der Sanierung beteiligten Firmen?)

-         Waren im vorhinein Mängel bekannt, die nun zu diesem Wassereinbruch geführt haben?

-         Wie hoch war der tatsächliche Unterrichtsausfall durch den Wasserschaden?

-         Wurde eine Betreuung der Kinder, deren Eltern berufstätig sind, ermöglicht?

 

Im Voraus vielen Dank für Ihre Bemühungen.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

 

 

 

Wiljo Wimmer                                            Hans Sturm                                  Jo Deußen

Fraktionsvorsitzender                                  Ratsmitglied                                 Ratsmitglied