Planungs- und Umweltausschuss

Dormagen Banner


CDU Logo

Sachstandsbericht zur Umsetzung des Verkehrsentwicklungsplans

Anfrage zur nächsten Sitzung des Planungs- und Umweltausschusses am 22. 09.2011
Sachstandsbericht zur Umsetzung des Verkehrsentwicklungsplans
Antrag-Nr.: 69/11
12.09.2011
Anfrage zur nächsten Sitzung des Planungs- und Umweltausschusses am 22. 09.2011
Sachstandsbericht zur Umsetzung des Verkehrsentwicklungsplans
Antrag-Nr.: 69/11
12.09.2011
Sehr geehrter Herr Bürgermeister Hoffmann,
wir bitten die Verwaltung, in der nächsten Sitzung des Planungs- und Umweltausschusses einen Sachstandsbericht zur Umsetzung des Verkehrsentwicklungsplans zu geben.
Seit Oktober 2009 liegt der neue Verkehrsentwicklungsplan der Stadt Dormagen vor. Dieser sieht eine Reihe von Sofortmaßnahmen vor, wie beispielsweise im Stadtteil Delhoven eine Reduzierung der Geschwindigkeit von 50 auf 30 km/h sowie eine Optimierung der Ampel-schaltung. Außerdem wurden langfristigen Maßnahmen, wie z. B. der Bau der Delrather An-schlussstelle zur A57, zur Verbesserung des Verkehrsflusses in unserer Stadt vorgeschlagen.
Neben der Verbesserung der Verkehrssteuerung bilden vor allem die Lärmreduzierung und damit die Verbesserung der Lebensqualität in den einzelnen Stadtteilen einen Schwerpunkt des Planes. Leider lässt sich derzeit noch nicht erkennen, welche Maßnahmen umgesetzt sind bzw. sich in der Umsetzung befinden.
Wir bedanken uns daher im Voraus für diesen Sachstandsbericht.
Mit freundlichen Grüßen
Wiljo Wimmer     Norbert Dahmen
Fraktionsvorsitzender Ratsmitglied