Hauptausschuss

Dormagen Banner


CDU Logo

Statussicherung der Freiwilligen in der Feuerwehr Dormagen

Anfrage zur nächsten Sitzung des Hauptausschusses am 27.11.2012

Statussicherung der Freiwilligen in der Feuerwehr Dormagen

 

Anfrage-Nr. 79/12

13.11.2012 / cw

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

 

die Position „045.1) Umbenennung in Berufsfeuerwehr“ im Entwurf des Haushaltssicherungskonzeptes hat nicht nur in der Freiwilligen Feuerwehr Dormagen Aufregung, Unruhe und Unmut ausgelöst.

 

Gemäß diesem Entwurf soll der hauptamtliche Teil der Freiwilligen Feuerwehr in Berufsfeuerwehr umbenannt werden. Nun hat nach einer - von Ihnen, Herr Bürgermeister, -genehmigten –Information der Wehrleitung in einer Dienstbesprechung der Löschzugführer ein Satzungsentwurf zur Statussicherung der Freiwilligen in der Freiwilligen Feuerwehr Dormagen, , die Zustimmung aller Beteiligten gefunden.

 

Eine im Dialog erreichte und von allen Beteiligten getragene angemessene Lösung zur Wahrung und Stärkung des Ehrenamtes in der Freiwilligen Feuerwehr Dormagen würden wir sehr begrüßen.

 

Vor diesem Hintergrund fragen wir nach dem aktuellen Sachstand und bitten Sie um die diesbezüglichen Informationen.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

 

 

Wiljo Wimmer                                           Reinhard Hauschild

Fraktionsvorsitzender                                 Ratsmitglied