Aktuelles

Dormagen Banner


CDU Logo

CDU-Forum Zons am 22. Februar im Kreiskulturzentrum Zons

Der CDU-Ortsverband Zons lädt gemeinsam mit der CDU-Fraktion zum allgemein öffentlichen „Forum Zons“ am Donnerstag, dem 22. Februar 2018 um 19:30 h in die Nordhalle (Kellergewölbe) des Kreiskulturzentrums Zons ein.

Zusammen mit Vertretern aus Politik und Verwaltung aus Stadt und Kreis werden an diesem Abend offene Fragen zu Zons diskutiert, Vorschläge aufgenommen und Lösungswege erarbeitet.

Weiterlesen...

Tina Kühn und Anissa Saysay starten CDU-Bürgerdialog

Auf viele gute Gespräche mit den Dormagenern freuen sich Ratsmitglied Tina Kühn und Anissa Saysay. Am Donnerstag, dem 18. Januar 2018 stehen die beiden engagierten Damen von 17 - 18 Uhr in der CDU-Geschäftsstelle an der Kölner Straße 93 für Fragen und Anregungen zur Verfügung. In dieser Zeit sind sie dort auch telefonisch unter 02133 45929 erreichbar.

Tina Kühn ist Mitglied im Sportausschuss der Stadt Dormagen und kümmert sich um die Belange des Wahlkreises Dormagen-Mitte IV. Anissa Saysay betreut für die CDU den Wahlkreis Horrem I und ist sachkundige Bürgerin im Kultur- und im Schulausschuss.

Querungshilfe am Silbersee im 2. Quartal 2018

„An der Bundesstraße B 9 in Höhe des Silbersees soll im 2. Quartal 2018 eine barrierefreie Fußgänger- und Radfahrerschutzinsel gebaut werden“, wie CDU-Verkehrspolitiker Hermann Harig beim Tiefbaumanagement Neuss erfahren hat.

Harig hatte sich bereits seit Jahren beim Landesbetrieb Straßenbau in Mönchengladbach und im Neusser Rathaus für eine Querungshilfe an dieser Stelle eingesetzt.

Die Stadt Neuss baut nun im Auftrag und auf Kosten des Landesbetriebes eine 2,50 Meter breite und vier Meter lange Insel aus, um die vielbefahrene Querung für Radfahrer in Richtung Uedesheim und Düsseldorf-Bilk zu erleichtern und die Sicherheit an dieser Stelle zu erhöhen.

Fußwegeverbindung Hackhauser Straße/Saarstraße

Grund zur Freude für CDU-Ratsmitglied Hermann Harig: Die seit Jahren immer wieder von ihm geforderte Fußwegeverbindung von der Evangelischen Kindertagesstätte „Villa Kunterbunt“ zum Spielplatz an der Saarstraße wird zurzeit ausgebaut.

„Die Kindertagesstätte kann den Spielplatz Saarstraße jetzt mitbenutzen und die Kinder aus dem Wohnbereich Biggeweg/Ahrweg haben jetzt eine Umweg freie Fußwegeverbindung zum Spielplatz. Kinder aus dem Wohnbereich Moselstraße/Düsselweg können über diesen Fußweg ohne Umwege zur Kita gelangen“, freut sich Harig über die Verbesserung für diesen Wohnbereich.

Zusätzliche Fahrspur für die K 18 zwischen AS-Dormagen und Chempark-Tor 14

Da im Rahmen des Ausbaus der Autobahn A57 die Unterführung der Kreisstraße K 18 ohnehin abgebrochen und durch ein neues Bauwerk ersetzt werden muss, hatte der CDU-Verkehrspolitiker Hermann Harig bereits bei der Planfeststellung angeregt, das geplante neue Brückenbauwerk im Bereich der K 18 zu verbreitern.

„Bei der Bezirksregierung habe ich nun erneut diese zusätzliche Fahrspur auf der K 18 zwischen der Autobahnauffahrt/Franz-Gerstner-Straße und der Alten Heerstraße/Zufahrt zum Chempark–Tor 14 gefordert“, berichtet der engagierte Verkehrspolitiker. „Beim sechsspurigen Ausbau der A 57 und dem Abbruch und Neubau einer breiten Brücke könnte damit Platz für verlängerte Linksabbiegespuren zur Autobahnauffahrt und in der anderen Fahrtrichtung zur Alten Heerstraße geschaffen werden.“

Weiterlesen...