Aktuelles

Dormagen Banner


CDU Logo

CDU: Dormagen auch weiterhin Sportstadt

sport

Die Sportpolitiker der Dormagener CDU-Fraktion sehen die Stadt trotz der Absage der Jamaika-Koalition an die Ringerhalle Ückerath auch weiterhin als Sportstadt. „Wir haben in den vergangenen Jahren viele sportpolitische Investitionen getätigt, die auch Auswirkungen auf den laufenden Haushalt haben“, weiß Andreas Buchartz, sportpolitischer Sprecher der Dormagener CDU-Fraktion.

Weiterlesen...

Haushaltsberatungen im JHA: OGS und KiTa-Sanierung im Mittelpunkt

kita

Die Beratungen rund um den Haushalt spielten im Jugendhilfeausschuss am 24.Februar 2010 die Hauptrolle.

 

Bereits nach der Haushaltseinbringung durch Kämmerer Ulrich Cyprian war klar, dass die Jugendpolitiker kreativ werden mussten. Cyprian hatte zur Vermeidung der Genehmigungspflicht des Haushaltes besonders die freiwilligen Leistungen unter die Lupe genommen. Diese finden sich maßgeblich im Bereich der Jugendhilfe.

 

 

Weiterlesen...

Sichere Energieversorgung für die Region und darüber hinaus

rwebesuch_neurath

Landtagsabgeordneter und Kandidat zu Besuch im Kraftwerk Neurath

 

Karl Kress, Landtagsabgeordneter für Dormagen, Grevenbroich und Rommerskirchen, ist in diesen Tagen und Wochen vor der Landtagswahl am 9. Mai viel unterwegs - oft in Begleitung von Wiljo Wimmer, den er ganz persönlich als Kandidaten vorstellt und mit den Themen im Wahlkreis vertraut macht.

 


Weiterlesen...

NRW muss auch als landwirtschaftlicher Standort gestärkt werden!

nrwmdl_landwirtschaft

Minister Uhlenberg auf Einladung von CDU-Landtagskandidat Wiljo Wimmer und der CDU-Rommerskirchen zu Gast auf dem Hof von Familie Decker in Ramrath

 

Bevor Minister Uhlenberg sich an die Landwirte wandte, danke er seinem Landtagskollegen Karl Kress für dessen Einsatz im Umweltausschuss in den letzten beiden Legislaturperioden. Als engagierter Umwelt- und Industriepolitiker habe er sich für die Belange seines Wahlkreises mit Chemie-, Energie- und Aluminiumindustrie besonders verdient gemacht. Er forderte gleichzeitig Wiljo Wimmer auf, sich schnell in diese Thematik einzuarbeiten um diesen Themenbereich im neuen Landtag zu besetzen.

 

Weiterlesen...

Offenlage von Dormagener Planungen

zollstockDer Entwurf der 4. Änderung des Landschaftsplanes II - Dormagen liegt jetzt zur frühzeitigen Beteiligung der Bürger öffentlich aus. „In der Zeit vom 8. Februar bis zum 12. März 2010 kann jedermann im Amt für Entwicklungs- und Landschaftsplanung in der 4. Etage des Hochhauses an der Lindenstraße 10 in Grevenbroich während der üblichen Dienststunden Einsicht nehmen“, erklärt Hermann Harig, der auch im Planungsausschuss des Rhein-Kreises Neuss mitwirkt.

 

Weiterlesen...