Aktuelles

Dormagen Banner


CDU Logo

Gemeinsame Sitzung von Schul- und Sportausschuss zum Bäderkonzept

20101111_baederkonzept

In einer gemeinsamen öffentlichen Sitzung von Schul- und Sportausschuss am 26.10.2010 im Bürgerhaus Horrem stellte der Geschäftsführer der mit dem Gutachten beauftragten Unternehmensberatung Altenburg GmbH, Herr Steinert-Liescheid, in einem rund 45-minütigen Vortrag das Bäderkonzept der breiten Öffentlichkeit vor.

 

Die rund 80 anwesenden Zuhörerinnen und Zuhörer hatten anschließend in einer ausführlichen Fragestunde die Möglichkeit, sich einzelne Aussagen des Gutachtens näher erläutern zu lassen.

 

Hiervon machten nicht nur die anwesenden Bürgerinnen und Bürger, sondern auch die Vertreter der Schulen und Vereine (Schwimmvereine, DLRG, usw.) regen Gebrauch. Immerhin beantworteten Steinert-Liescheid und Klaus Schmitz, Prokurist der Stadtmarketing- und Verkehrsgesellschaft Dormagen (SVGD) über eine Stunde lang geduldig und kompetent alle Fragen und Anmerkungen.

 

Durch diese öffentliche Präsentation des Bäderkonzepts ist nun auch dem besonderen Wunsch der CDU Dormagen Rechnung getragen, das Konzept breit und transparent in der Öffentlichkeit vorzustellen, zu diskutieren und zu beraten.

 

Alle in der Sitzung gestellten Fragen und deren Beantwortung durch den Gutachter werden in einer ausführlichen Niederschrift festgehalten und fließen in die Beratungen und Entscheidungen der zuständigen Gremien des Rates der Stadt Dormagen und der SVGD ein.

 

Mit einer Entscheidung ist aber voraussichtlich nicht vor dem Frühjahr 2011 zu rechnen, so Erster Beigeordneter und Kämmerer Ulrich Cyprian.

 

Verantw.: Andreas Buchartz, Sportpolitischer Sprecher der CDU-Ratsfraktion Dormagen