Aktuelles

Dormagen Banner


CDU Logo

CDU: Bestmögliche Ausstattung an weiterführenden Schulen

schulusstattung

In den letzten Wochen und Monaten wurde vermehrt über den demografischen Wandel diskutiert. Die Gesellschaft wird älter, bunter und kleiner. Auch Dormagen wird hiervon unmittelbar betroffen sein.

 

Daher legt die CDU-Fraktion um ihren schulpolitischen Sprecher André Heryschek ein besonderes Augenmerk auf das Thema Bildung. .....

 

„Wir haben die Verwaltung in einem Antrag an den nächsten Schulausschuss gebeten, den Investitionsbedarf der weiterführenden Schulen aufzulisten. Im Besonderen geht es uns um die naturwissenschaftlich-technische Ausstattung, aber auch um weiteres Mobiliar und Equipment. Wir erhoffen uns einen detaillierten Bericht“, so Heryschek. 

 

Bildung bedeute Zukunft. Um den Anforderungen des Arbeitsmarktes, des Studiums sowie den allgemeinen Anforderungen des Lebens gerecht werden zu können, sei es nach Heryscheks Meinung unbedingt notwendig, dass die Schulen bestmöglich ausgestattet sind. Denn nur mit einer bestmöglichen Ausstattung können die Lehrinhalte zielgerichtet transportiert und die nachfolgenden Generationen bestmöglich gebildet werden.

 

„Im Rahmen der letzten Haushaltsberatungen haben wir einen tragfähigen Haushalt auf die Beine gestellt. Hierbei waren leider in allen Bereichen Kürzungen vorzunehmen. Für kommende Haushaltsberatungen erhoffe ich mir konkretes Zahlenmaterial, wie wir gerade auch an den weiterführenden Schulen aufgestellt sind“, so Heryschek weiter. 

 

Losgelöst von anderweitigen Entwicklungen sei ein optimales Lernumfeld sicherzustellen. Denn nur ein optimales Lernumfeld schaffe eine angenehme Atmosphäre und fördere so die Motivation der Schülerinnen und Schüler.

 

„Bleibt nur zu hoffen, dass auch das Land mit einer ausreichenden Personalausstattung und der Gewährleistung des Unterrichts dafür sorgt, dass bessere Bildungserfolge erzielt werden können“, so Heryschek, der dies für wichtiger hält als eine Debatte über die Schulstruktur.