Aktuelles

Dormagen Banner


CDU Logo

CDU will Alternativgrundstücke für DLRG prüfen

„Auch wenn die unmittelbare Nähe eines neuen DLRG-Vereinsheimes zum Stadtbad „Sammys“ an der Robert-Koch-Straße sicherlich von Vorteil wäre, so halten wir diesen Standort nach wie vor für suboptimal“, erklärt Elke Wölm, Vorsitzende des CDU Ortsverbandes Dormagen. „So wird beispielsweise bei den Notfall-Einsätzen für die Anwohner absehbar eine Lärmbelästigung entstehen und zu Stoßzeiten wird der Parkraum im Umfeld des DLRG-Gebäudes und des Schwimmbades sowie entlang der Robert-Koch-Straße/Haberlandstraße - forciert durch die weitere Planung einer neuen sechsgruppigen Kita und die absehbare Erweiterung der Erich-Kästner-Grundschule - möglicherweise knapp.“

Weiterlesen...

CDU fragt nach Sachstand Seveso–III-Gutachten

Weber 19052016 resizedIn einer Anfrage zur nächsten Ratssitzung am 5. Juli d. J. möchte die CDU-Fraktion den aktuellen Sachstand des Gutachtens wissen, dass u. a. auf zahlreiche Bauprojekte in der Dormagener Innenstadt und für die Entwicklung der Dauer-Brache „Zuckerfabrikgelände“ wesentlichen Einfluss hat.

Vor gut einem Jahr hatte der TÜV-Süd zunächst der der Verwaltungsspitze und am 25.04.2017 dem Planungs- und Umweltausschuss sein vorläufiges Gutachten gemäß der „Seveso-III-Richtlinie“ zu den notwendigen Abstandsflächen für Störfallbetriebe auf Dormagener Boden vorgelegt.

Weiterlesen...

CDU-Bürgerdialog in Nievenheim und Delrath

Bevor der Rat der Stadt Dormagen am 5. Juli zu seiner letzten Sitzung vor der Sommerpause zusammenkommt, hat die CDU Nievenheim wieder ein offenes Ohr für die größeren oder auch kleineren Anliegen der Bürgerinnen und Bürger.

Weiterlesen...

Hackenbroicher-Bürgerdialog der CDU

Gleich fünf Unionspolitiker stehen zur nächsten Bürgersprechstunde der CDU am Montag, dem 11.06.2018 ab 19:00 Uhr im Sportlerheim der TUS Germania Hackenbroich für Fragen und Anregungen zur Verfügung: Jo Deußen als stellvertretender Fraktionsvorsitzender, Verkehrs- und Planungspolitiker Hermann Harig und Hans Sturm, 1. stellvertretender Bürgermeister.

Weiterlesen...

Info-Stand der Frauen Union am 8. Juni

„Der Wochenmarkt freitags vormittags in der Innenstadt ist eine gute Gelegenheit, um mit den Dormagenerinnen und Dormagenern ins Gespräch zu kommen“, weiß die Vorsitzende der Frauen Union, Elke Wölm.

Gemeinsam mit Ihrer Stellvertreterin Bärbel Brand und den Damen der FU bietet Sie daher am Freitag, dem 08.06.2018 von 10 – 12 Uhr vis á vis der CDU-Geschäftsstelle an der Kölner Straße 93 einen Infostand an. Dort werden an diesem Tag auch Unterschriften für eine Aktion der kfd (Katholische Frauengemeinschaft Deutschland) für die Anerkennung von Geburten vor dem Jahr 1992 bei der Mütterrente gesammelt.

Außerdem freut sich Elke Wölm auf „prominenten“ Besuch: die Landtagsabgeordnete Heike Troles wird ebenfalls am FU-Stand für Fragen und Anregungen zur Verfügung stehen.