Dormagen Banner


CDU Logo

Beiträge

Esel sorgen für Gespräche

Foto Eselpark Troles Prosch resizedEin „tierisches“ Erlebnis im Landtagswahlkampf hatte jetzt Heike Troles, die für die CDU im Wahlkreis Dormagen, Grevenbroich und Rommerskirchen antritt. Gemeinsam mit Sabine Prosch, Kreistagsabgeordnete und seit März Ratsmitglied, besuchte sie den Eselpark in Zons.

Von einer Nothilfe für Tiere, die Zuflucht vor Verwahrlosung oder dem Schlachter finden, hat sich der Eselpark an der Aldenhovenstraße 100 längst zu einem Therapiezentrum weiterentwickelt, konnte Peter Norff berichten. Der Vorsitzende der St.-Hubertus-Schützengesellschaft Zons kümmert sich seit einigen Jahren zusammen mit zahlreichen ehrenamtlichen Helfern um Esel, Schafe, Ziegen oder auch Hühner. Dabei kommt dieses Engagement längst nicht mehr nur den Tieren zu Gute: Die Esel Alwin und Lilly sind regelmäßig zu Besuch in den Altenheimen wie beispielsweise dem Augustinushaus. Demenzkranke, die das Sprechen schon verlernt hatten, reden auf einmal wieder. Und auch die anderen Heimbewohner freuen sich schon lange vorher auf den Besuch und sprechen hinterher noch lange davon. „Wie schön, dass die Esel also im wahrsten Sinne des Wortes für Gespräche sorgen“, freute sich Heike Troles über die vorbildliche Einrichtung.

Kalender

Unser Bundestagsabgeordneter Hermann Gröhe

Koalitionsvereinbarung CDU-SPD

Unsere Landtagsabgeordnete Heike Troles

Heike Troles 014 WEB resized2

Besuchen Sie Heike Troles auf Ihrer Website.

Karl-Heinz Florenz

florenz

Erfahren Sie alles über unseren Vertreter im Europäischen Parlament: Karl-Heinz Florenz